Bericht Ithnän

DCIM100GOPROG0010398.

Der Audi läuft und läuft. Seit verlassen der Fähre in Tanger können Wir die Straßen Marokkos begutachten.

IMG_0469 IMG_0536

 

Laut dem mitreisenden Mechaniker EIKO könnte er jedoch noch besser laufen. Das Problem ist bald entdeckt – es handelt sich um einen nicht ordnungsgemäß funktionierenden Vergaser. -> Dieser wird in einer Fachwerkstätte ( = eine Werkstätte wo ein Audi davorsteht) einfach behoben.

IMG_0448 IMG_0453

 

Hier in Marokko sind die Störche zuhause…Mehrere 100 neben der Straße.

IMG_0553 IMG_0555

Paul wird schon als einheimischer angesehen…

IMG_0571

Nächster Termin im Werkstattviertel. Alle Teams die ihre Autos überprüfen lassen wollen, bzw. Ersatzteil benötigen sind hier richtig. Es gibt Hallen mit über 100 gebrauchten Motoren und vieles mehr. Für jedes Ersatzteil gibt es einen Spezialisten, so gibt es keine Konkurrenz und jeder braucht den anderen. Die Autos werden teilweise einfach Abgeschnitten um die Einführzölle zu umgehen…Man findet alles.

IMG_0598

IMG_0683

Wir lassen nochmals unsere Antriebslager prüfen. Das in Tirol geäußerte Problem bestätigt sich nicht. Die Antriebswellen vorne sind in Ordnung.

IMG_0698

IMG_0713

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*